locations
Scroll to navigation

FCC Halbenrain Abfall Service Gesellschaft m.b.H. & Co Nfg KG

FCC Halbenrain Abfall Service Gesellschaft m.b.H. & Co Nfg KG

Unser modernst ausgestattetes Abfallwirtschaftszentrum in Halbenrain wurde als erste Entsorgungseinrichtung Europas bereits 1994 nach der Qualitätssicherungsnorm ISO zertifiziert.

Es repräsentiert seit mehr als drei Jahrzehnten den Stand der Technik. Mit den errichteten Anlagen ist die FCC auch in Zukunft in der Lage, Abfälle aus Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben gesetzeskonform und umweltverträglich zu behandeln, zu entsorgen oder einer Verwertung zuzuführen.

Auf einer Fläche von ca. 20ha befinden sich eine Massenabfalldeponie mit Infrastruktur (Sicherwasserreinigung und Deponiegasverstromung) und eine mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage für 80.000 Jahrestonnen. Dabei werden Wertstoffe zurückgewonnen, Ersatzbrennstoffe für Verbrennungsanlagen konfektioniert und Massenabfall für die Deponie erzeugt. In der mechanischen Aufbereitung der MBA können aus Siedlungsabfällen Ersatzbrennstoffe für industrielle Verbrennungsanlagen produziert werden.

Auf der Massenabfalldeponie werden jährlich bis zu 30.000 Tonnen vorbehandeltes Material aus der MBA (mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage) abgelagert.

Halbenrain Galerie

Ihre Ansprechpartner

Ing. Georg Kraxner
Ing. Georg Kraxner
Projektmanagement, Key Account Manager Österreich

Mobil: +43 (0) 664 320 54 26
georg.kraxner@fcc-group.at


Robert Rothschedl
Robert Rothschedl
Logistik- und Produktionsleiter Region Steiermark

Mobil: +43 (0) 664 326 99 33
robert.rothschedl@fcc-group.at


FCC Halbenrain Abfall Service GesmbH & Co Nfg KG
Halbenrain 147
8492 Halbenrain

Tel. +43 (0) 3476 / 3260-0
Fax +43 (0) 3476 / 3260-3406
mdh@fcc-group.at

Öffnungszeiten für Anlieferungen

MO-DO: 07:00-15:30 Uhr 
FR: 07:00-11:30 Uhr 

Bürozeiten

MO-DO: 07:00-16:00 Uhr 
FR: 07:00-12:00 Uhr


GPS: 46,73288900; 15,97020600


ABSAGE: FCC Mountain Clean Up 2020 am Zauberberg Semmering
11.09.2020

ABSAGE: FCC Mountain Clean Up 2020 am Zauberberg Semmering

Event „Mountain Clean Up" am Zauberberg Semmering abgesagt!
1.000 Tage Abfall Service online
10.06.2020

1.000 Tage "Abfall Service online"

Um die private Abfallentsorgung in Österreich flexibler, nachhaltiger und vor allem wesentlich einfacher zu gestalten,...
Neuer Vorstand für FCC Austria
24.02.2020

Neuer Vorstand für FCC Austria

Mit 1. Februar 2020 wird Herr Franz Predl zum Vorstand der FCC Abfall Service Austria AG und zum Country Manager für...
Photovoltaik-Reinigung - ist das wirklich nötig?
13.05.2019

Photovoltaik-Reinigung - ist das wirklich nötig?

Photovoltaik-Module bringen ihren besten Ertrag unter optimalen Bedingungen, doch verschiedene Einflüsse können die...

Warum mit FCC Austria?

  • Einer für alle:

    Wir bieten flächendeckende Gesamtentsorgungslösungen für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Handel sowie für Private und sind auf individuelle Kundenbedürfnisse ausgerichtet.

  • Service for the Future:

    Unsere langfristigen Kundenbeziehungen basieren auf Partnerschaftlichkeit, Treue und Verlässlichkeit, Transparenz und Qualität. Wir fühlen uns den Auftraggebern und der Umwelt verpflichtet – Ökonomie und Ökologie stellen deshalb für uns eine untrennbare Einheit dar.

  • Fachgerecht und zuverlässig:

    Durch unsere langjährige Erfahrung in der Abfallentsorgung, können wir Ihnen eine unkompliziert zuverlässige, fachgerechte und auch umweltbewusste Abfallentsorgung garantieren.

  • Moderne Anlagen:

    Eine moderne Müllverbrennungsanlage, 3 Sortieranlagen, 2 Deponien, mehr als 200 LKWs und Spezialfahrzeuge und mehr als 220.000 Sammel-/Transport- und Müllbehälter sorgen für eine fachgerechte Entsorgung und Weiterverarbeitung/Behandlung Ihres Abfalls.

Anlagen und Equipment

Mehr als 200 LKWs/Spezialfahrzeuge

Mehr als 220.000 Sammel-/Transportbehälter

1 Müllverbrennungsanlage

3 Sortieranlagen

3 automatische Splittinganlagen

1 mechanisch-biologische Aufbereitungsanlage

1 chemisch-physikalische Aufbereitungsanlage

2 Aufbereitungsanlagen für Ersatzbrennstoffe (RDF)

2 Deponien

Did you know?
Mehr als 1.250 LKW's und Spezialfahrzeuge
Did you know?
Mehr als 1.300.000 Container und Behälter
Did you know?
Mehr als 92 Sammelzentren
Did you know?
17 Umladestationen
Did you know?
28 Sortieranlagen
Did you know?
12 RDF Ersatzbrennstoff-Produktion und/oder Splittinganlagen
Did you know?
3 Mechanisch-biologische Behandlungsanlagen
Did you know?
19 Kompostieranlagen, Solidifikation und biologische Abbauanlagen
Did you know?
28 moderne Deponien
Did you know?
1 Müllverbrennungsanlage für Kommunal- und Gewerbeabfälle
Did you know?
5,1 Mio Bürger servisiert
Did you know?
Mehr als 576.000 t an Sekundärrohstoffen pro Jahr verwertet
Did you know?
200 GWh/Jahr durch Müllverbrennungsanlagen und Heizkraftwerke
Did you know?
4.443 Straßenkilometer gereinigt
Did you know?
2.000 ha Grünraum-Pflege
Did you know?
Mehr als 36.500 Industriekunden servisiert